Integrative Sportnächte Osterfeld & Jugendsportnächte Lirich

Achtung Änderung!
Das Tragen eines Mund- und Nasenschutzes ist ab einen Inzidenzwert (Ansteckungen / 7 Tage / 100.000 Einwohner) von 35 auch während der Pause erforderlich.

Dabei sein, sehen und gesehen werden, Freunde treffen. Nach Lust und Laune Sportarten ausprobieren, Spaß haben.

Eure eigenen coolen Beats schaffen ein relaxtes Ambiente. Egal ob Ihr gezielt zur Jugendsportnacht kommt um Sport zu treiben oder nur mal gucken wollt.

Jeden Freitag gibt es von 22:00 bis 24:00 Uhr folgende Angebote

Sporthalle der Gesamtschule Osterfeld                 Fußball, Basketball und Volleyball

Sporthalle Am Förderturm                                          Basketball

Sporthalle Duisburger Straße                                    Fußball

  • Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist kostenlos
  • Ihr braucht nur Sportzeug und Hallenturnschuhe
  • Zielgruppe alle Jugendlichen ab 14 Jahren
  • Ihr könnt das Sportangebot frei nach Eurem Interesse wählen.
  • Herkunft und Nationalität spielen keine Rolle mehr, denn der Sport verbindet.
  • Die gesamte Veranstaltung wird durch Betreuer begleitet.
  • Das Betreuerteam übernimmt wenn nötig auch sozial integrative Aufgaben, die zur Stärkung der Gruppendynamik beitragen und ist zu jedem Zeitpunkt aktiv für Euch dabei.
  • Ihr werdet motiviert und angeleitet. Besonders viel Wert wird auch auf die persönliche Ansprache gelegt.
  • Im Hinblick auf das Jugendschutzgesetz, wird kein Alkohol ausgeschenkt und es herrscht Rauchverbot
Anpassungen an die Pandemielage

es liegt in Deinen Händen ob die Jugendsportnächte in der nächsten Zeit wie gewohnt stattfinden. Deswegen bitten wir Dich, in unseren Hallen die allgemeine Hygiene-Etikette einzuhalten, dazu gehört besonders:

  • Bitte achtet auf einen Höflichkeitsabstand von 1,5 m
  • Bitte auf den Gängen den Mund und Nasenschutz tragen.
  • Bitte auf die Raumbegrenzungen achten:
    • Hallen: 25 Personen
    • Umkleiden: 2 Personen
    • Toiletten: 1 Person
  • Bitte unterlasst Ansammlungen vor und nach der Sportnacht, sowie auf den Fluren.
  • Bitte verzichtet so weit wie möglich auf Körperkontakt. Dies gilt auch für die Begrüßung und Verabschiedung.
  • Bitte beachtet die allgemeine Hust- und Niesetikette (Armbeuge mit anschließendem Händewaschen).
  • Das Tragen eines Mund- und Nasenschutzes ist ab einen Inzidenzwert (Ansteckungen / 7 Tage / 100.000 Einwohner) von 35 auch während der Pause erforderlich.

Damit Dein Spaß schnell losgehen kann und du sehen kannst ob noch Plätze frei sind, melde Dich bitte im Vorfeld unter folgendem Link an:

Anmelden und dabei sein