Jugendsportnacht

Ab Freitag den 20. August ändern sich die Spielregeln bei den Jugendsportnächten. Ab sofort ist bei Beteten eine medizinische Maske erforderlich. Zusätzlich muss ein Nachweis über 3G (genesen, geimpft oder getestet) vorgezeigt werden. Ein Schülerausweis wird dabei als Testnachweis akzeptiert.

Weitere Informationen sind in der zugehörigen Hygiene-Etikette veröffentlicht.